Über mich

"Wenn man sich nur bewegt, andere in Bewegung bringt, so fügt sich gar manches schön und gut." Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Studium / Ausbildung und berufliche Laufbahn

Christine Lohr

Klassische Ballettausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt / Main

Studium der Sportwissenschaft an der Sporthochschule Köln

Heilpraktikerausbildung in Hamburg bei
Dr. med. Oliver Urban, Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde 2009

5-jährige Osteopathie-Ausbildung an der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) in Hamburg

Bachelorstudium in Osteopathie (B.Sc.) an der Dresden International University (DIU)

Masterstudium in Osteopathie (M.Sc.) an der Dresden International University (DIU)

Promotionsstudium seit 2015 an der Hamburger Universität, Institut für Bewegungswissenschaft, in der Abteilung für Sport- und Bewegungsmedizin zum Thema „Effekte einer befundorientierten osteopathischen Intervention bei Patienten mit chronischen unspezifischen lumbalen Rückenschmerzen“

Dozentin und Gutachterin an der Osteopathie Schule Deutschland

Nach 15 jähriger Berufserfahrung in verschiedenen sport- und bewegungstherapeutischen Einrichtungen eröffnete ich 2010 meine eigene Praxis mit dem Schwerpunkt Osteopathie. 2013 konnte ich in die wunderschönen Räume in Hamburg-Eppendorf ziehen.

Überzeugt von der Notwendigkeit wissenschaftsorientierter osteopathischer Forschung, promoviere ich derzeit an der Universität Hamburg zu dem aktuellen Thema „Osteopathie und chronische unspezifische lumbale Rückenschmerzen (CLBP)“. So ist es mir möglich, meine klinisch-wissenschaftlichen Erfahrungen in die Arbeit mit meinen Patientinnen und Patienten einfließen zu lassen.

Fortbildungen u.a.

Pilatesausbildung nach den Richtlinien des Deutschen Pilatesverbandes (DPV) in Hamburg

Medizinische Trainingstherapie (Med-X) in Hamburg und Köln

Fasziendistorsionsmodell (FDM) in Hamburg

Empfehlen Sie uns auf jameda
Kontakt | Impressum